Working men jumping in a city.
Kompression

Die genauen Kosten für Kompressionsstrümpfe in den Niederlanden zahlen nicht zu viel

Auch 2013 wird noch viel gespart und vor allem das Gesundheitswesen wird dafür aufkommen müssen. Medizinische Stützstrümpfe sind nicht mehr in allen Fällen im Basispaket enthalten und Sie haben nur dann Anspruch auf Erstattung, wenn Sie eine medizinische Diagnose von Ihrem Arzt haben. Derzeit wird dem Krankenversicherten nur dann erstattet, wenn diese Person an venösen oder lymphatischen Erkrankungen in den Beinen oder Armen leidet, bei denen ein Druck von 3,3 Hektopascal pro Quadratzentimeter ausgeübt werden muss, was als Druckklasse 2 bezeichnet wird Dies ist notwendig, um Krampfadern und Thrombosen einzuschließen. Voraussetzung ist, dass diese Person dauerhaft (länger als 6 Monate) medizinische Stützstrümpfe trägt. Stützstrümpfe nach Entfernung von Krampfadern werden dem Krankenkassenversicherten nicht erstattet. Da diese Strümpfe in der Vergangenheit vielen Versicherten erstattet wurden und viele Menschen medizinisch auf Stützstrümpfe angewiesen sind, können die großen Hersteller von Stützstrümpfen sehr hohe Beträge verlangen. Dies erfordert Veränderung. Bei STOX Energy Socks glauben sie, dass Pflege erschwinglicher werden sollte.Aktuelles Angebot

Die Krankenkasse erstattet nur zwei Paar Stützstrümpfe pro 12 Monate. Der durchschnittliche Kniestützstrumpf kostet 59,95 € und ein Leistenstützstrumpf 74,95 €. In Krisenzeiten, wie wir sie derzeit erleben, mit den damit verbundenen gekürzten Renten und allgemein geringeren Ausgabemöglichkeiten, ist dies natürlich nicht mehr zeitgemäß. Niemand trägt gerne jeden Tag die gleichen Strümpfe, schon gar nicht, weil sie auch hin und wieder gewaschen werden müssen.


Endlich bezahlbar

STOX Energy Socks setzt sich für Menschen ein, die auf medizinische Stützstrümpfe angewiesen sind und nicht mehr so hohe Kosten aufwenden möchten, um diese Strümpfe tragen zu können. Es garantiert höchste Qualität, aber zu erschwinglichen Preisen. Dies erreicht sie, indem sie sich mit kleineren Margen zufrieden gibt, immer die neuesten, innovativen Materialien für ihre Produkte verwendet und den Verbraucher immer an die erste Stelle setzt. STOX Energy Socks liefert nur Produkte aus den innovativsten und hochwertigsten Materialien. Dazu gehören COOLMAX und LYCRA. COOLMAX steht für feuchtigkeitsableitende Stoffe, die atmungsaktiver sind als natürliche Stoffe wie Baumwolle. Darüber hinaus bietet es eine große Beständigkeit gegen Knittern, Schrumpfen und Ausbleichen. LYCRA besteht aus Polyurethan und wird als synthetischer Kautschuk verwendet, dessen Dehnung von allen Textilmaterialien am größten ist. Darüber hinaus verwendet STOX Energy Socks einen höheren Mikrofaseranteil als seine Mitbewerber, was die weichsten Materialien garantiert. Mikrofaser oder Mikrofaser bezieht sich auf synthetische Fasern, die feiner als ein Denier sind. Zum Vergleich: Mikrofaser hat 1/100 des Durchmessers eines menschlichen Haares und 1/20 des Durchmessers eines Seidenfadens.